Zum Inhalt springen

IBI-care tacs

IBI-care tacs wurde speziell für alle IBI-care Kunden aus dem Spitalbereich entwickelt. IBI-care tacs V2 ist nahtlos in die Leistungserfassung IBI-care V5 und IBI-care V6 integriert. 

 

Die IBITECH AG mit Sitz in Münchenstein entwickelt im Geschäftsbereich Softwareservices Softwarelösungen für den Healthcarebereich. Unter anderem setzen heute viele tausend Anwender die Produktfamilie IBI-care ein, die im Spitalmarkt ein hohes Ansehen geniesst.

 Die tacs Erfassungsmaske:

 

Die Methode tacs®

Nachdem die Firma Rodix nun auch der IBITECH AG die Methode tacs® zur Entwicklung einer Softwarelösung anbieten konnte und im Spitalmarkt eine enorme Nachfrage vorhanden ist, wurde für IBI-care Kunden mit höchster Priorität IBI-care tacs® als weiteres integrales Modul der Produktfamilie IBI-care entwickelt.

IBI-care tacs

Sehr stolz sind wir darauf, dass vier, zum Teil sehr grosse Spitäler, sich bereits vor der offiziellen Markteinführung für einen Wechsel zu IBI-care tacs entschieden haben.